Insights

MAB & SICHERHEIT

Die Gestaltung und Durchführung einer Mitarbeiterbefragung steht, unabhängig von der Größe des Unternehmens, immer vor identischen Herausforderungen: Effizienz, Sicherheit und einem gewissen Pragmatismus.

Die freiwillige Teilnahme seitens der Arbeitnehmer und die Zusicherung und Einhaltung von
Anonymität seitens des Unternehmens an die Mitarbeiter sind dabei die zwingenden Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung. Eine interpretationsfreie und glaubwürdige Kommunikation dieser Erfordernisse ist ebenso unabdingbar.

Die geringsten aufkommenden Zweifel auf Seiten der Mitarbeiter, gefährden nicht nur eine
hohe Teilnahmequote, sondern vor allem die Ehrlichkeit der Antworten und damit letztendlich der Erfolg der MAB an sich.

Die RACER Group empfiehlt die Beachtung der Aspekte „Mensch, Kommunikation und Technik“. Kontaktieren Sie uns und erfahren mehr zur Unterstützung der Sicherheit sowie Qualität der Durchführung.

Detlef Hartmann

CEO, RACER Benchmark Group